Gemäss den aktuellen bundesrätlichen und kantonalen Vorgaben soll der Präsenzunterricht an den obligatorischen Schulen am 11. Mai 2020 wieder aufgenommen werden. Die Stiftsschule wird auf diesen Zeitpunkt hin den Präsenzunterricht am Untergymnasium (1./2. Klasse) ebenfalls wieder aufnehmen. Genauere Informationen folgen nach dem für den 29. April vorgesehenen definitiven Entscheid des Bundesrates.

Der Unterricht am Gymnasium der Stiftsschule (3.-5. Klasse) wird voraussichtlich am 8. Juni 2020 wieder aufgenommen. Genauere Informationen folgen nach dem für den 27. Mai vorgesehenen definitiven Entscheid des Bundesrates. Bis zu diesem Zeitpunkt findet weiterhin Fernunterricht via Internet statt (Homeschooling).

Sekretariat und Schulleitung sind telefonisch und via E-Mail zu Bürozeiten erreichbar. Wir bedanken uns bei allen für die kooperative Mitwirkung in dieser nach wie vor aussergewöhnlichen Situation.

toto corde, tota anima, tota virtute
Von ganzem Herzen, mit ganzer Seele und mit ganzer Kraft

Internat

Die Aufnahme ins Internat setzt in der Regel die Aufnahme an die Stiftsschule voraus. Es ist eine zusätzliche Anmeldung im Internat notwendig. Eintritte während des Schuljahres sind auf eine Dauer von mindestens einem Semester möglich. Die Unterbringung erfolgt in Einzelzimmern. Das Angebot «Internat à la carte» umfasst mindestens drei Übernachtungen pro Woche. 

Interessierten bieten wir nach Vorgesprächen die Möglichkeit für eine kostenlose dreitägige Schnupperzeit. Bei Fragen erreichen Sie uns per E-Mail unter internat@stiftsschule-einsiedeln.ch oder telefonisch unter 055 418 63 02.

Um Ihre Tochter oder Ihren Sohn für das Internat anzumelden, füllen Sie bitte das PDF-Dokument Anmeldung Internat aus und schicken Sie dieses unterzeichnet an:

Stiftsschule Einsiedeln
Rektorat
CH-8840 Einsiedeln