Gemäss Beschluss des Bildungsdepartements des Kantons Schwyz vom 7. August 2020 findet im neuen Schuljahr wieder uneingeschränkter Präsenzunterricht auf allen Jahrgangsstufen des Gymnasiums gemäss Stundenplan statt. Das Schuljahr 2020/21 gilt – vorbehältlich weiterer Massnahmen seitens des Kantons – als reguläres Schuljahr.

Ab Schulbeginn gelten besondere Covid 19-Schutzmassnahmen gemäss kantonalem Rahmenschutzkonzept für die Sekundarstufe II und schuleigenem Schutzkonzept der Stiftsschule. Auf dem ganzen Schulareal der Stiftsschule gilt ausser im allgemeinen Unterrichtsbetrieb die generelle Maskentragepflicht für alle Personen in- und ausserhalb der Gebäude. Die allgemeinen Hygienemassnahmen des BAG und die Abstandsregeln sind einzuhalten.

Wir freuen uns auf das neue Schuljahr mit Präsenzunterricht und wünschen allen einen guten Start.

toto corde, tota anima, tota virtute
Von ganzem Herzen, mit ganzer Seele und mit ganzer Kraft

Internat

Die Aufnahme ins Internat setzt in der Regel die Aufnahme an die Stiftsschule voraus. Es ist eine zusätzliche Anmeldung im Internat notwendig. Eintritte während des Schuljahres sind auf eine Dauer von mindestens einem Semester möglich. Die Unterbringung erfolgt in Einzelzimmern. Das Angebot «Internat à la carte» umfasst mindestens drei Übernachtungen pro Woche. 

Interessierten bieten wir nach Vorgesprächen die Möglichkeit für eine kostenlose dreitägige Schnupperzeit. Bei Fragen erreichen Sie uns per E-Mail unter internat@stiftsschule-einsiedeln.ch oder telefonisch unter 055 418 63 02.

Um Ihre Tochter oder Ihren Sohn für das Internat anzumelden, füllen Sie bitte das PDF-Dokument Anmeldung Internat aus und schicken Sie dieses unterzeichnet an:

Stiftsschule Einsiedeln
Rektorat
CH-8840 Einsiedeln