Gemäss den aktuellen bundesrätlichen und kantonalen Vorgaben soll der Präsenzunterricht an den obligatorischen Schulen am 11. Mai 2020 wieder aufgenommen werden. Die Stiftsschule wird auf diesen Zeitpunkt hin den Präsenzunterricht am Untergymnasium (1./2. Klasse) ebenfalls wieder aufnehmen. Genauere Informationen folgen nach dem für den 29. April vorgesehenen definitiven Entscheid des Bundesrates.

Der Unterricht am Gymnasium der Stiftsschule (3.-5. Klasse) wird voraussichtlich am 8. Juni 2020 wieder aufgenommen. Genauere Informationen folgen nach dem für den 27. Mai vorgesehenen definitiven Entscheid des Bundesrates. Bis zu diesem Zeitpunkt findet weiterhin Fernunterricht via Internet statt (Homeschooling).

Sekretariat und Schulleitung sind telefonisch und via E-Mail zu Bürozeiten erreichbar. Wir bedanken uns bei allen für die kooperative Mitwirkung in dieser nach wie vor aussergewöhnlichen Situation.

toto corde, tota anima, tota virtute
Von ganzem Herzen, mit ganzer Seele und mit ganzer Kraft

Kursfächer

Das riesige Angebot an Kursfächern ist ein besonderes Merkmal der Stiftsschule Einsiedeln. Die Schülerinnen und Schüler haben jeweils am Mittag und nach dem Unterricht am Nachmittag die Möglichkeit, entsprechend ihren Neigungen und Bedürfnisse geeignete Kursfächer zu besuchen.

Den musikalisch talentierten Stiftsschülerinnen und -schülern stehen neben dem individuellen Instrumentalunterricht die Angebote der verschiedenen Ensembles der Stiftsschule (Chor, Studentenmusik, Orchester) offen. Die eher sportlichen wählen als Ausgleich oder als zusätzliches Training aus einem vielfältigen Sportangebot (Fussball, Unihockey, Volleyball, Rudern, Fitness, Reiten, u.a.m.). Die Schülerinnen und Schüler der höheren Klassen werden in den Sprachkursen auf international anerkannte Sprachdiplome vorbereitet. Darüber hinaus gibt es auch Angebote in künstlerischen Bereichen wie Malerei, Fotografie oder Theater. Auch das Ministrieren in der Klosterkirche ist ein beliebtes Kursfach.

Kursfächer 2019/2020 (PDF)