Gemäss Beschluss des Bildungsdepartements des Kantons Schwyz findet weiterhin uneingeschränkter Präsenzunterricht auf allen Jahrgangsstufen des Gymnasiums gemäss Stundenplan statt. Seit 21. Oktober 2020 gilt für alle Personen auf dem gesamten Schulareal in- und ausserhalb des Gebäudes die generelle Maskentragepflicht – ebenso in den Unterrichtsräumen und im Unterricht (ausser im Sport). Die allgemeinen Hygienemassnahmen des BAG und die Abstandsregeln sind einzuhalten. – Weitere Informationen finden Sie auf dieser Website unter News.

toto corde, tota anima, tota virtute
Von ganzem Herzen, mit ganzer Seele und mit ganzer Kraft

Informationen zum Schulbetrieb nach den Sommerferien

Für die Zeit nach den Sommerferien ist im Kanton Schwyz die Wiederaufnahme des Normalbetriebs an sämtlichen Schulen und auf allen Schulstufen geplant. Basis dafür ist ein Beschluss der Schweizerischen Konferenz der kantonalen Erziehungsdirektoren (EDK) vom 25. Juni 2020. Das Schuljahr 2020/21 gilt als reguläres Schuljahr. – Vorbehalten bleiben weitere Massnahmen, falls die aktuelle Lage rund um die Corona-Pandemie solche nötig machen sollte. Die entsprechende Kommunikation erfolgt in der zweiten Hälfte August.

Sekretariat und Schulleitung sind ab 17. August 2020 zu Bürozeiten wieder erreichbar. – Wir wünschen allen eine erholsame Sommerpause.

Share on email
Email
Share on facebook
Facebook
Share on linkedin
LinkedIn
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp