Für die Zeit nach den Sommerferien ist im Kanton Schwyz die Wiederaufnahme des Normalbetriebs an sämtlichen Schulen und auf allen Schulstufen geplant. Basis dafür ist ein Beschluss der Schweizerischen Konferenz der kantonalen Erziehungsdirektoren (EDK) vom 25. Juni 2020. Das Schuljahr 2020/21 gilt als reguläres Schuljahr. – Vorbehalten bleiben weitere Massnahmen, falls die aktuelle Lage rund um die Corona-Pandemie solche nötig machen sollte. Die entsprechende Kommunikation erfolgt in der zweiten Hälfte August.

Sekretariat und Schulleitung sind ab 17. August 2020 zu Bürozeiten wieder erreichbar. – Wir wünschen allen eine erholsame Sommerpause.

toto corde, tota anima, tota virtute
Von ganzem Herzen, mit ganzer Seele und mit ganzer Kraft

Informationen zum Umgang mit dem Coronavirus

Die Schulleitung der Stiftsschule Einsiedeln empfiehlt Schülerinnen, Schülern, Lehrpersonen und Angestellten folgende Hygienemassnahmen zur Reduktion der Übertragung von Viren:

  • Regelmässiges gründliches Händewaschen mit Wasser und Seife
  • Handdesinfektionsmittel aus den installierten Dispensern verwenden
  • Beim Husten und Niesen Mund und Nase mit einem Papiertaschentuch bedecken oder in die Armbeuge husten bzw. niesen
  • Papiertaschentücher nach Gebrauch entsorgen
  • Bei Fieber und Husten zu Hause bleiben

Massgeblich für die Schulen sind im Kanton Schwyz die Empfehlungen des kantonsärztlichen Dienstes.

Merkblätter bezüglich Vorsorge- und Hygienemassnahmen
Elterninformation des Bildungsdepartements

Share on email
Email
Share on facebook
Facebook
Share on linkedin
LinkedIn
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp