Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Von ganzem Herzen, mit ganzer Seele und mit ganzer Kraft - toto corde, tota anima, tota virtute

64. Laetare-Konzert 2017

Am Samstag, den 1. April 2017, findet um 20.00 Uhr im Theatersaal der Stiftsschule Einsiedeln das 64. Laetare-Konzert der Studentenmusik Einsiedeln statt.

Erstmalig tritt das junge Blasorchester der Stiftsschule Einsiedeln unter der Leitung von Lukas Meister an die Öffentlichkeit.

Ebenfalls eine Premiere ist die Zusammenarbeit mit dem Cum Anima Chor der Stiftsschule, welcher von Adeline Marty geleitet wird.

Beide Ensembles führen gemeinsam Stücke aus den bekannten Blockbustern Titanic und Sister Act auf. Die Studentenmusik spielt nebst zackigem Marsch- und fetzigem Rock-Pop-Repertoire weitere Klassiker der Filmmusik wie Jurassic Park oder James Bond. Es werden auch Kleinformationen zu hören sein, und wie üblich verabschieden sich die Maturandinnen und Maturanden.

Der Eintritt ist frei, es wird um eine Kollekte gebeten.

Die Reservationstickets sind kostenlos und gültig bis 20 Minuten vor Konzertbeginn. Danach werden die Plätze freigegeben.

 

Tickets zum Ausdrucken
(für Monitor-Darstellung optimiert)
  (für den Empfang der Bestellbestätigung allenfalls Spam-Ordner kontrollieren)